Das Radsportteam Taunus-Express Kelkheim e.V. stellt sich vor

Wir über uns

Am 24.02.2009 startete Björn Huß einen Aufruf in einem öffentlichen Rennrad-Forum und legte so den Grundstein für das heutige Radsportteam Taunus-Express. Mittlerweile sind wir zu einer kleinen Gruppe ambitionierter Radrennfahrer herangewachsen, die sportlichen Ehrgeiz mit dem ursprünglichen Spaß am Radfahren verbindet. Aus Bekannten im Internet wurden wir zu Freunden, die in den vergangenen Jahren tausende Kilometer und unzählige Rennen gemeinsam gefahren sind. Unsere Heimat ist, wie der Name sicherlich erkennen lässt, die Region rund um den Taunus - eines der schönsten Radfahrreviere Deutschlands.

Die Presse über uns

Aktivitäten

  • Hobby- und Jedermannrennen
  • RTFs, CTFs, Radmarathons und andere Veranstaltungen (auch international)
  • Lizenzrennen
  • Vereinsinterne Events
  • Gemeinsames Training
  • Stammtisch

Nachwuchs und Interessierte

Wenn Du begeistert Rennrad/MTB/CX fährst, nach Gleichgesinnten suchst und Dir auch vorstellen kannst eigene Ideen und Kraft für das Team aufzubringen, dann kontaktiere uns unter: info@taunus-express.de oder begleite uns einfach ganz unverbindlich bei unseren nächsten Events oder Trainingstreffs.

Meilensteine und Erfolge

2009:

7. Platz beim Jedermannrennen Großer Preis der Stadt Bad Homburg (Christopher Jung)

2010:

2. Platz beim Circuit Cycling auf dem Hockenheimring (Martin Heine)

2011:

1. Platz Jedermänner bei der hessischen Bergzeitfahrmeisterschaft (Martin Heine)

2. Platz Frankenstein Trophy (Martin Heine)

2012:

1. Platz bei der Hessischen Bergzeitfahrmeisterschaft, C-Lizenz (Martin Heine)

1. Platz bei der Hessenmeisterschaft im Einzelzeitfahren, C-Lizenz (Martin Heine)

1. Platz beim Berg/Einzelzeitfahren in Herborn, C-Lizenz (Martin Heine)

1. Platz in seiner Altersklasse bei „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt" (Eduard Schwarzkopf)

1. Platz beim Wiesbadener City-Kriterium für Jedermann (Tatsuto Nakamura)

2013:

1. Platz beim Kriterium um den Hemsberg, C-Lizenz (Eduard Schwarzkopf)

1. Platz beim Kriterium um den Hemsberg, Jedermann (Andriy Trachuk)

1. Platz bei der Hessenmeisterschaft EZF Stadtallendorf (Andriy Trachuk)

1. Platz beim 4. Rennen des Mittelhessen-Cups in Hungen (Andriy Trachuk)

1. Platz bei Rund um den Elisabethenbrunnen in Marburg (Andriy Trachuk)

1. Platz beim Jedermannrennen Großer Preis der Stadt Bad Homburg (Martin Heine)

1. Platz beim Hesselschwerdter Renntag in Bellheim (C-Lizenz) (Martin Heine)

1. Platz beim Daupther Pfingstrennen (Martin Heine)

2014:

1. Platz beim B/C Klasse Rennen beim Weringeröder Radsporttag (Eduard Schwarzkopf)

Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren (Eduard Schwarzkopf)

2016:

1. Platz beim Jedermannrennen Großer Preis der Stadt Bad Homburg (Martin Heine)

Teilnahme am Finale der UCI Gran Fondo Weltmeisterschaft (Tatsuto Nakamura)

2017

4. Platz Hessenmeisterschaft 1er Straße (Tatsuto Nakamura)

5. Platz LV-Meisterschaft 1er Straße Hes (Tatsuto Nakamura)

2019

1. Platz AK bei Skoda Velotour / Eschborn-Frankfurt (Jürgen Huß)